Tanzprojekt | zur StartseiteTanzprojekt | zur StartseiteTanzprojekt | zur Startseite
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf X   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

„Jugend trainiert für Olympia“ Schwimmen

15. 02. 2023

4 Schülerinnen und 6 Schüler unserer Grundschule feierten in dieser Woche eine sportliche Premiere. Zum ersten Mal nahmen sie am Wettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ in der Sportart Schwimmen teil. Beim Kreisfinale, das in der Schwimmhalle im Wildorado stattfand, mussten sich die Kinder gegen fünf weitere Grundschulen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald und einer Grundschule aus dem Landkreis Teltow-Fläming beweisen. Folgende Anforderungen wurden dabei abverlangt: 6 x 25 m Freistilstaffel, 6 x 25 m Beinschlagstaffel, 4 x 25 m Brust, 6 x 25 m Koordinationsstaffel sowie 10 Minuten Mannschaftsdauerschwimmen.

 

Obwohl für uns am Ende nur der 5. Platz herausspringen sollte, musste niemand traurig sein. Allein die Teilnahme war für alle Schülerinnen und Schüler eine sensationelle Erfahrung und man konnte stolz über die gemeinsam erbrachten Leistungen sein. Sieger wurde die Grundschule Wildau, der zweite Platz ging an die Grundschule Prieros, Dritter wurde die Grundschule Eichwalde.

 

Folgende Schüler/innen haben unsere Schule beim Kreisfinale im Schwimmen „Jugend trainiert für Olympia“ vertreten: Teiko Z., Till B., Felicitas S., Kimberly E., Uta W., Eric W., Paul T., Greta M., Karlo G. und Andrey W.

 

Sportlich weiter geht es für unsere Schule am 16. März 2023, wenn unsere Basketballer beim MBS und ALBA-Schulcup teilnehmen werden. Das Vorrundenturnier findet in der Paul-Dinter-Halle in Königs Wusterhausen statt. Ziel wird es sein, sich für das große Endrundenturnier in der Max-Schmeling-Halle in Berlin zu qualifizieren.

 

Alexander Schröder

 

Bild zur Meldung: „Jugend trainiert für Olympia“ Schwimmen

Kontakt

Grundschule "Teupitz am See"
Lindenstraße 4
15755 Teupitz

Telefon (033766) 62353
Telefax (033766) 21569

Mail