4Bannerbild1BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild2BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild6BannerbildBannerbildBannerbild3Bannerbild87BannerbildBannerbild5
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Unsere Vision

Unsere Vision von Schule ist, dass alle Beteiligten gern zu uns in die Schule kommen.

Dazu bedarf es:

  • einer angenehmen Arbeitsatmosphäre (Miteinander leben - miteinander lernen, Teamgeist in der Klasse, im Kollegium und in der Elternschaft)
  • eines guten Lehrer- Schüler- und Lehrer- Elternverhältnisses durch Transparenz
  • qualifizierter und motivierter Lehrer
  • eines konstruktiven Verhältnisses zwischen Schulleitung und allen Mitarbeitern
  • gegenseitiger Achtung, Akzeptanz und Verständnis
  • genereller „Null-Tolerenz“ gegenüber Gewalt ( Don`t touch me! Es gibt keine Berührung mit der Begründung, es sei nur Spaß!)
  • des freudigen Lernens im Mittelpunkt allen Denkens
  • abwechslungsreichen Unterrichts
  • eines hohen Leistungsniveaus
  • der maximalen Förderung begabter wie lernschwacher Schüler
  • einer kindgerechten Schulgestaltung
  • vielfältiger Freizeitangebote
  • der Einhaltung von Regeln zwecks Ordnung, Sauberkeit und Disziplin
  • einer hochwertigen Ausstattung
  • der Akzeptanz und Wahrnehmung in den Orten
  • regelmäßiger Veranstaltungen

Unser Ziel ist es, Kinder zu erziehen:

  • die nicht im bloßen Zweckhaften stecken bleiben
  • die nicht bloß essen, sondern schön und mit Genuss speisen
  • die sich nicht bloß bewegen, um voranzukommen, sondern auch gern tanzen
  • die sich nicht bloß an Plänen mit klarem Grund-, Auf- und Seitenriss orientieren, sondern auch Bilder lieben lernen
  • die nicht bloß in der Musik bis 3 bzw. 4 zählen lernen, sondern sich inspirieren lassen können
  • die nicht nur fragen: "Was soll das?", sondern "Was ist das?"
  • die Gedichte und Märchen nicht bloß als Buch- und Stundenfüller, sondern als etwas Schönes empfinden
  • die Spiel und Phantasie beglücken
  • die immer wieder staunen: über Blumen, Käfer, Steine, Sterne und vor allem über  Menschen
  • die ihren Sinn bewahren für Zärtlichkeit und Romantik.

Wir reden nicht von Schöngeistern, die der Realität zu entschweben drohen. Wir reden von Kindern, die im Sport ebenso präsent sind wie in den Fächern und in vielen Freizeitbereichen. Wir wollen heute Kinder begleiten, die morgen neben ihrer beruflichen Erfüllung auch dem stets wachsenden Freizeitpotential gewachsen sind.

Beim Musizieren, Tanzen, Spielen oder Rezitieren kann das Kind Nachgestalten - nachgestalten und mit eigenem Können verbinden. Die Erkenntnis, dass eigenes Können und eigenes Schaffen mit dem Nachgestalten beginnt, ist nicht neu. Im gemeinschaftlichen Verwirklichen dieser Idee liegt die Chance für Kreativität, Aktivität und Fleiß. Musisches und kreatives Schaffen ist Voraussetzung für die Verbindung der beiden Hirnhälften nach Birkenbihl und letztlich Basis für Lebensqualität.

Unser Motto:

Es gilt nicht einen Eimer zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen!

 

Educational Leadership

Kontakt

Grundschule "Teupitz am See"
Lindenstraße 4
15755 Teupitz

Telefon (033766) 62353
Telefax (033766) 21569

Mail